Ausarbeitung von Leitlinien im Bereich der Psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

Die Deutsche Suchtstiftung beteiligt sich aktuell unter Anderem an der Ausarbeitung von Leitlinien zur Behandlung der Medikamentenabhängigkeit unter Federführung der Deutsche Gesellschaft
für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) und der Deutschen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie e.V. (DG-Sucht) sowie an der Ausarbeitung von Leitlinien zur Behandlung der Medien- und Internetabhängigkeit unter Federführung der DG-Sucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.