Deutscher Suchtkongress 2018 in Hamburg

Deutscher Suchtkongress, 17.-19. September 2018

Auch in diesem Jahr unterstützt die Deutsche Suchtstiftung mit finanziellen Mitteln den Deutschen Suchtkongress, welcher vom 17.09. bis 19.09.2018 in Hamburg stattfindet. Unter dem Motto ‘Sucht interdisziplinär’ treffen sich ExpertInnen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Sozialtherapie, Gesellschaftswissenschaften, Pädagogik, Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaften. Es findet ein Austausch zu Grundlagenforschung, Behandlung und Prävention von Suchterkrankungen statt. Ein Schwerpunkt wird in diesem Jahr auf Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, sowohl in Bezug auf stoffgebundene als auch auf nicht stoffgebundene Abhängigkeiten, gelegt.

Fotografie: Deutsche Suchtstiftung.